Veröffentlicht in Alltägliches, Notizblog

Köpft den Botschafter!

Als mein Nachbar mir letztens seinen Kontoauszug zeigte, stellten wir fest, dass er noch nicht einmal den Mindestlohn erhält. Ich habe ihm deshalb dazu geraten, sich bei seiner Bank zu beschweren und sie notfalls zu verklagen.

Klingt total unsinnig? Ja, finde ich auch. Und deswegen wundere ich mich auch, warum die N-TV App im Google Playstore ständig schlecht bewertet wird, weil den Leuten die Nachrichten nicht gefallen.N-tv_Logo_2011.svg
Das ist keine Vermutung und auch kein Scherz. Es wird kritisiert, dass N-TV mit seinen Überschriften Panik verbreitet, zu dem einen Thema zu viele, beim anderen zu wenig Push-Nachrichten veröffentlicht. Es wird kritisiert, dass N-TV voreilig und ohne Fakten berichtet, oder angeblich zu einseitig und somit Teil der „Lügenpresse“ ist.
Zum Teil konnte ich in letzter Zeit aber auch mitbekommen, dass es vereinzelten Menschen schlichtweg nicht passt, über was N-TV berichtet.
Köpft den Botschafter, wenn Euch die Nachrichten nicht passen. Klingt doch wirklich hilfreich. Rechnungen im Briefkasten? Haut den Postboten um, der hat sie schließlich gebracht. Fussball-Ergebnisse vom Wochenende passen Euch nicht? Einfach mal in eine andere Zeitung gucken, vielleicht schreiben die ja positivere Ergebnisse.

Als App-Entwickler muss man bei solchen Feedbacks doch mit einem Helm am Schreibtisch setzen, weil man sich sonst beim „Kopf-Tisch“ schon längst einen Schädelbasisbruch zugezogen hätte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s