Veröffentlicht in Aus den Nachrichten, Notizblog

GSG9 nimmt Terror-Verdächtige in Flüchtlingsheim fest

Ein typischer Gesprächsverlauf vor einigen Monaten. Tatsächlich so geschehen, mehrmals. Und an dieser Stelle einfach mal zusammengefasst:

„Ich finde es verdammt gefährlich, wenn die vielen Flüchtlinge einfach so unkontrolliert ins Land kommen können.“
„Du NAZI!! Ich melde Dich bei Deinem Arbeitgeber. Volksverhetzung! Braunes Pack!“
„Ich bin doch kein Nazi!? Ich habe nur die Befürchtung, es könnten ja auch ISIS-Anhänger auf diesem Wege unkontrolliert einreisen?“
„Du NAZI hast keine Ahnung! Terroristen hätten da ganz andere Möglichkeiten!“

Aha. Und was haben wir nun mehrfach mitbekommen und befindet sich aktuell in den Breaking News?

gsg9-verhaftet-fluchtlinge-isis

Ehrlich gesagt wäre es mir lieber, die Bedenken wären umsonst gewesen. Aber die Realität ist nun einmal kein Wunschkonzert.
Fazit: man ist kein Nazi, nur weil man mitdenkt und realistisch ist. Und wenn Ihr wieder eine trendige Freizeitbeschäftigung sucht, kippt Euch wieder Eiswasser über den Schädel oder macht Selfies, während Ihr auf Treppengeländer jongliert – aber mischt Euch nicht in politische Themen ein.

Bild: Screenshot BILD.de am 13. September 2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s