Veröffentlicht in Aus den Nachrichten

USA: …wenn nur noch ein Krieg das Land vereinen kann

trump protest

Einreiseverbot für Menschen aus sieben muslimischen Ländern.
Donald Trump spaltet die USA. Nur wenige Stunden nach seinem Dekret versammeln sich tausende Menschen am Flughafen, protestieren gegen ihren Präsidenten. Kritik aus Wirtschaft. Protest von Wissenschaftlern.
Und das Trump ausgerechnet die Länder nicht mit einem Einreiseverbot verhängt, mit denen seine Firmen wohl geschäftlich verbunden sind, macht die Sache auch nicht unbedingt besser.

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind sich so uneins, wie schon lange nicht mehr. Der Präsident sitzt das aus. Er schafft einfach „alternative Fakten“. Proteste am Flughafen? Völliger Quatsch, dort läuft „alles schön“.

Man weiß nicht, wohin das alles führt. Bisher führt jede Aktion von Trump zu kritischen Reaktionen in der Bevölkerung. Entweder der Protest verstummt irgendwann, oder er kommt mit dem aussitzen nicht mehr weiter und muss reagieren.

Wie so eine Reaktion aussehen könnte, darüber muss man sich ernsthaft Gedanken machen. Denn nichts vereint die Amerikaner so sehr, als ein (neuer) Feind der USA!
Kommt Donald Trump plötzlich mit einem Feind um die Ecke, gegen den man in den Krieg ziehen muss, könnten sich Kritiker und Befürworter plötzlich vereinen. Zum Wohle der USA.
Und so einen Grund, eine Gefahr, kann schnell gefunden werden. Schneller als angebliche Massenvernichtungswaffen, die schon einmal als Grund für einen Krieg herhalten mussten.
Sollte man zu diesem Mittel greifen, nur um das Land auf Kurs zu bringen…, was könnte das für fatale Folgen haben. Man denkt besser nicht detailliert darüber nach, wenn man am nächsten Morgen noch die Motivation haben möchte, aufzustehen.

Für solche Situationen wurde wohl einst der Spruch „Die Geister, die ich rief“ erfunden.

Bild: Twitter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s